Expresskredit.net Logo
Finden Sie jetzt Ihren Kredit
zu den güstigsten Konditionen
  • Schnelle Express-Auszahlung
  • Online Sofortzusage
  • Nur ausgewählte Angebote
Ihr Wunschbetrag:

50.000€
Laufzeit
120 Monate
Verwendung:

Kleinkredit – geringe Kreditsumme bei kurzer Laufzeit

Manchmal benötigt ein Verbraucher nur geringe Beträge um finanzielle Engpässe zu überwinden. Eine nicht vorhersehbare Autoreparatur, ein defekter Fernseher, unbezahlte Rechnungen oder das überzogene Konto können triftige Anlässe für eine Kreditaufnahme sein. In diesen und noch vielen anderen Situationen, in denen Ihnen das nötige Kapital für eine Anschaffung nicht zur Verfügung steht, ist ein günstiger Kleinkredit ein probates Mittel, um sich ausreichend finanziellen Spielraum zu verschaffen. Ein Kleinkredit zeichnet sich vor allem über eine günstige Zinskondition bei gleichzeitig kurzer Laufzeit aus. Er ist bequem in individuellen festen und gleichbleibenden Raten zurückzuzahlen. Sie verfügen dadurch wieder über ausreichend Planungssicherheit und können positiv in die Zukunft blicken.

Was ist ein Kleinkredit?
Viele Banken bieten ihren Kunden in der heutigen Zeit die Möglichkeit eines günstigen Kleinkredits. Bei einem Kleinkredit handelt es sich um einen normalen Ratenkredit mit einem festen Zinssatz und einer vereinbarten monatlichen Rückzahlungsrate. Kleinkredite werden in den meisten Fällen mit einer Darlehenssumme von 500 bis 5.000 Euro, sowohl von niedergelassenen Banken als auch online von Direktbanken angeboten. Der Kleinkredit ist auch bekannt unter den Namen Kurzkredit und Hausfrauenkredit. Trotz der relativ niedrigen Zinsen für einen günstigen Kleinkredit sollten Sie auch bei dieser Kreditart stets einen Vergleich mehrerer Angebote durchführen. Ein Kleinkredit Vergleich hilft Ihnen dabei, das auf Sie perfekt zugeschnittenen Angebot zu finden.

Jetzt online den perfekten Kleinkredit finden

Die Vorteile von einem Kleinkredit

  • Kredit zur freien Verfügung da keine Zweckbindung.
  • Kredithöhe und Laufzeit individuell wählbar.
  • Fester Zinssatz über die gesamte Laufzeit.
  • Feste monatliche Rückzahlungsraten.
  • Schnelle Bearbeitung und Auszahlung.
  • Auszahlung auf das Girokonto.

Kleinkredit – die wesentlichen Merkmale

  • Bei Kleinkrediten ist die Kreditsumme meist nach oben begrenzt. Die mögliche Kreditsumme bewegt sich fast immer in einer Bandbreite von 500 bis 5.000 Euro. Kreditinstitute bieten ihren Kunden Kleinkredite zu den unterschiedlichen Konditionen und Bedingungen.
  • Kleinkredite eignen sich besonders dafür Rechnungen für unvorhersehbare wichtige Anschaffungen zu begleichen, wenn nicht ausreichend Barmittel zur Verfügung stehen. Die kaputte Waschmaschine oder eine dringende Autoreparatur sind nur zwei Beispiele dafür.
  • Dispo- oder Überziehungskredite sind eine teure Angelegenheit. Ein Kleinkredit, mit seinen deutlich niedrigeren Zinsverpflichtungen ist eine echte Alternative dazu und hilft Ihnen Kosten zu sparen.
  • Ein Kleinkredit kann von Zuhause aus online beantragt werden. Der Weg zu einer ortsansässigen Bank entfällt. Das spart Zeit und Geld. Meist ist der Zinssatz bei Banken, die ihre Offerten im Internet anbieten, deutlich günstiger. Mit der Hilfe von einem Kleinkredit Vergleich und einem entsprechenden Rechner finden Sie den für Sie passenden Anbieter mit den günstigsten Zinsen.
  • Durch die relativ geringe Kreditsumme ist bei einem Kleinkredit eine kürzere Laufzeit möglich. Je geringer die Laufzeit von einem Kredit, umso niedriger belaufen sich die Gesamtkosten dafür.
  • Bei einem Kleinkredit erfolgt die Rückführung der Darlehenssumme nach einem genau vereinbarten Tilgungsplan. Dadurch werden im Gegensatz zu einem Dispo- oder auch Überziehungskredit permanent Verbindlichkeiten abgetragen. Nach der festgeschriebenen Laufzeit sind Sie schuldenfrei.

Grundvoraussetzungen für einen Kleinkredit

Die Zeitspanne von der Beantragung bis zur Auszahlung eines Kleinkredits ist meist sehr gering. Die niedrige Kreditsumme macht eine schnelle, flexible und unbürokratische Bearbeitung möglich. Dennoch müssen vom Gesetzgeber und Bankenaufsicht vorgeschriebenen Bestimmungen unbedingt eingehalten werden.

Unter diesen Vorbedingungen ist ein Kleinkredit möglich

  • Antragsteller ist mindestens 18 Jahre alt,
  • Girokonto mit regelmäßigen Einkommen vorhanden.
  • Einwandfreie Schufa-Auskunft.

Kleinkredit Vergleich schafft Klarheit

Kleinkredit – günstige Angebot im Internet

Mit einem auf ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten Kreditvergleich sind Sie in der Lage, von zu Hause aus online via PC, Tablet oder sogar Smartphone, die günstigsten Angebote für einen Kleinkredit zu finden. Mehrfache Termine bei verschiedenen Banken entfallen auf diese Weise vollständig. Unsere Serviceleistungen stehen Ihnen dazu rund um die Uhr zur Verfügung. 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Einen Kleinkredit online zu beantragen bringt gleich in mehrfacher Hinsicht Vorteile. Neben einer schnelleren Bearbeitung, sind auch die Konditionen in der Regel günstiger. Der Zinssatz für den in Aussicht gestellten Kleinkredit ist gewöhnlich bei Direktbanken im Internet geringer, als beispielsweise bei einer örtlichen Bank, mit ihrem oft aufwendigen und kostenintensiven Filialnetz. Auch bei einem Kleinkredit mit einer sehr niedrigen Darlehenssumme lohnt sich ein solcher Vergleich. Statistiken zufolge nutzen inzwischen immer mehr Kreditsuchende Online-Kreditportale und die entsprechenden Online-Seiten der dort gelisteten Institute um über einen Vergleich leistungsstarke Partner zu finden.

Statistik von Statista/Smava

Wie führe ich einen Kleinkredit Vergleich durch?

  • Im ersten Schritt müssen Sie den erforderlichen Kreditbetrag ermitteln. Bei einem Kleinkredit dürfte diese Aufgabe keine große Herausforderung darstellen.
  • Bei einem Kleinkredit handelt es sich um eine Kreditart mit einer Kreditsumme von bis zu 5.000 Euro. Bei diesem Kreditbetrag ist es möglich die Tilgungsphase sehr kurz zu halten. Beantworten Sie die Frage: Welche Tilgungsrate können Sie sich monatlich leisten? Je höher die Tilgung, desto kürzer ist die Rückzahlungsdauer ihres persönlichen Kleinkredits.
  • Geben Sie in die Suchmaske von unserem Kleinkredit Rechner Ihre Wunschsumme, die Laufzeit und den Verwendungszweck ein. Nach Betätigen des Buttons „jetzt berechnen“ erhalten Sie eine umfangreiche Auswahl an seriösen Anbietern. Vergleichen Sie die Angebote und wählen Sie in Ruhe einen möglichen Kreditpartner aus. Stellen Sie in weiteren Schritten Ihre Kreditanfrage, indem Sie Ihre persönlichen Daten und weitere Antworten wahrheitsgemäß eingeben, und im Anschluss online übermitteln.

Kleinkredit Vergleich – kein Verzicht auf Beratung

In früheren Zeiten beschränkte sich die Kommunikation zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber, beim Zustandekommen eines Onlinekredits, auf den Post- und E-Mail-Verkehr. Auch die auf den Vergleichsportalen zur Verfügung gestellten Informationen waren lückenhaft und ließen oft zu wünschen übrig. Das hat sich jedoch schon länger geändert, bei einem Online-Kredit muss kein Kunde auf Beratung verzichten. Die überwiegende Mehrheit aller Anbieter stellen, um auf Kundenanfragen schneller reagieren zu können, eine kostenlose Telefon-Hotline zur Verfügung. Fachlich versierte Kreditexperten klären alle noch offenen Fragen direkt am Telefon.

Was ist bei einem Kleinkredit-Vergleich zu beachten?

Prüfen Sie die einzelnen Angebote sorgfältig. Auch bei einem Kleinkredit bestehen je nach Anbieter unterschiedliche Rahmenbedingungen. Beachten Sie, ob es sich beim ausgewiesenen Zinssatz um die tatsächliche Endkondition handelt, oder die Höhe der Zinsen erst nach einer umfangreichen Prüfung der Kreditwürdigkeit mittels eines komplexen Scoring-Verfahrens feststeht.

Darauf sollten Sie besonders achten:

Zinsen vergleichen
Ermitteln Sie welches Institut Ihnen die besten Zinsen garantiert. Bei der Ausweisung der Zinsen sind immer zwei Werte angegeben. Diese sind der gebundene Sollzins und der effektive Jahreszins. Aus dem festgeschriebenen gebundenen Sollzins wird die tatsächliche Zinsbelastung errechnet. Der effektive Jahreszins berücksichtigt die anfallenden Zinsen, die Laufzeit, sonstige unterjährige Kosten und die Verrechnungsart bzw. Wertstellung der Zinsen. Der effektive Jahreszins bietet neben den Gesamtkosten die beste Vergleichsmöglichkeit bei einem Kleinkredit.

Konditionen vergleichen
Um mit einem Kleinkredit-Vergleich optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen bei den einzelnen Angeboten auch die Eckpunkte übereinstimmen. Stellen Sie deshalb nur Kredite gegenüber, die gleiche Merkmale bezüglich Kreditbetrag, Laufzeit, Rückzahlungsrate, Auszahlungstermin und Rückzahlungstermin aufweisen.

Informieren Sie sich umfassend
Prüfen sie genauestens die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und das Leistungsspektrum der einzelnen Institute.

Kleinkredit – wie sieht der weitere Ablauf aus?

Mit dem Absenden Ihrer Kreditanfrage werden Ihre persönlichen Angaben verschlüsselt an das jeweilige Kreditinstitut weitergeleitet. Dieses erstellt anhand Ihres Datensatzes ein umfangreiches Bonitätsprofil, um Ihre Kreditfähigkeit zu bestätigen. Zeitgleich wird eine Schufa-Auskunft angefordert. Alle nun daraus ermittelten Ergebnisse werden zusammengeführt und aus den gewonnenen Erkenntnissen, eine positive oder auch negative Kreditentscheidung getroffen. Sind noch offene Fragen zu klären oder fehlen Unterlagen, erhalten Sie umgehend eine schriftliche Nachricht.

Im nächsten Schritt folgt je nach Ausgangslage eine Kreditzusage oder eine Ablehnung. Im Falle einer positiven Kreditentscheidung können Sie sich die Kreditverträge direkt selbst am PC ausdrucken. Der unterschriebenen Kreditvertrag und eventuell noch geforderte Originalunterlagen werden dann von Ihnen per Post an den Kreditgeber zurückgeschickt.

Um die Richtigkeit Ihrer Unterschrift zu bestätigen eignet sich am besten das sogenannte Postident-Verfahren. Dazu benötigen Sie lediglich die Kreditverträge, Ihren Personalausweis oder Reisepass, und das spezielle Formular für das Postident-Verfahren. Damit gehen Sie zum Postamt Ihrer Wahl und leiten alles unbürokratisch in die Wege.

Wie wird der Kleinkredit ausgezahlt?

Unmittelbar nach dem Eingang der Kreditverträge und aller noch fehlender Unterlagen wird die gesamte Kreditsumme auf das von Ihnen auf den Verträgen angegebene Girokonto überwiesen. In der Regel vergehen von der Antragstellung bis zum Zahlungseingang auf Ihrem Konto nur wenige Arbeitstage.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Kleinkredit


Nein, das ist nicht der Fall. Es gab allerdings in der Vergangenheit Irritationen, weil Mitarbeiter von Banken, beim Einholen einer Schufa-Anfrage das Merkmal „Anfrage-Kredit“ statt „Anfrage-Kreditkonditionen“ wählten. Die Stiftung Warentest berichtete bereits im Jahre 2008 darüber. Der Fehler geschah meist aus einer Unkenntnis der daraus entstehenden Folgen. Die Weitergabe der Information „Anfrage-Kredit“ führt zu einer Verschlechterung des Scoring-Wertes. Die Schufa setzt einen negativen Vermerk, wenn ein Kredit zwar angefragt aber nicht zustande kommt. Es wird Ablehnung aus unbekannten Gründen angenommen.

Kleinkredite sind beliebt, sowohl Direktbanken als auch Filialbanken bieten dieses Produkt an. Während bei Filialbanken die persönliche Beratung des Kunden vor Ort im Mittelpunkt steht, werden bei Direktbanken alle angebotenen Dienstleistungen online, per Telefon oder auf dem Postweg erbracht. Persönliche Beratungsgespräche sind nicht möglich. Online-Banken verfügen jedoch über eine hohe telefonische Erreichbarkeit, diese meist sogar rund um die Uhr. Direktbanken bieten in aller Regel attraktivere Angebote, da ihr Personalaufwand geringer ausfällt. Legt ein Kunde Wert auf einen persönlichen Ansprechpartner ist die Filialbank die bessere Wahl. Viele Kreditsuchende entscheiden sich immer noch für den Gang zur Hausbank. In der Vergangenheit hat sich jedoch gezeigt, dass Kundentreue in den seltensten Fällen auch belohnt wird.

Mit der Unterzeichnung eines Kreditvertrages gehen Sie eine verbindliche Verpflichtung ein. Alle Kreditraten müssen über die vereinbarte Gesamtlaufzeit pünktlich erbracht werden. Zwar ist ein Kleinkredit von seiner Kreditsumme her begrenzt, dennoch sollten Sie im Vorfeld Ihre laufenden Einnahmen, den bereits bestehenden Ausgaben gegenüberstellen. Treffen Sie erst nach einer realistischen Selbsteinschätzung Ihre Entscheidung. Beantworten Sie sich auch die Frage nach einem Notfallplan.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 - 8 Stimmen
Loading...